Google Panda 4.2 beginnt

Nach über 10 Monaten Wartezeit beginnt an diesem Wochenende Google Panda 4.2.

Die Änderungen werden aber nicht in kurzer Zeit durchgeführt, sondern sehr, sehr langsam, Stück für Stück.  Laut Google kann das Update Monate dauern, bis es vollständig ist. Die Auswirkungen auf Webseiten werden also ebenfalls nur sehr langsam sein und jeder Webmaster sollte seine Ergebnisse ständig im Auge behalten. Der Panda-Algorithmus ist immer noch ein standortweiter Algorithmus, und viele Webseiten werden längere Zeit keine Änderungen feststellen.

Das letzten Panda Update war vor fast 10 Monate. Panda 4.1 startete am 25. September 2014, ich habe hier darüber berichtet.

Soweit mir bekannt wurde, bemerkten nur sehr wenige Webmaster das Google Update an diesem Wochenende, was an der sehr langsamen Durchführung liegt.

Laut Google beeinflusst es etwa 2-3% der Englisch sprachlichen Abfragen.

Google Panda Update

Für einige Webseiten ergeben sich durch das Update neue Chancen, andere werden sich vor Abstrafungen fürchten müssen.
Das Update bedeutet, das jeder, der von Panda bei der letzten Aktualisierung bestraft wurde, eine Chance hat, wieder oben mit dabei zu sein, sofern er die notwendigen Änderungen durchgeführt hat.. Wenn sie also negativ vom letzten Update betroffen waren, sollten Sie spätestens jetzt sofort handeln und Ihre Seite auf Vordermann bringen, auch wenn sie die Änderungen im Ranking nicht spontan merken werden. Nach und nach werden sich die Arbeiten positiv bemerkbar machen.

Sie werden also nicht wie beim letzten Update spontan einen beträchtlichen Anstieg oder Rückgang ihres Google Traffics feststellen!

SEO-Anleitung Gratis

SEO-Wissen nach Update bei Google


Download

Für das Protokoll, hier ist die Liste der bestätigten Panda Updates, mit einigen der großen Veränderungen mit ihren AKA (auch bekannt als) Namen genannt:

Panda Update 1, AKA Panda 1.0, 24. Februar 2011 (11,8% der Anfragen; angekündigt; Englisch in nur USA)
Panda Update 2, AKA Panda 2.0, 11. April 2011 (2% der Abfragen, angekündigt, in Englisch international)
Panda Update 3, May 10, 2011 (keine Veränderung gegeben, bestätigt, nicht bekannt gegeben)
Panda Update 4, 16. Juni 2011 (keine Veränderung gegeben, bestätigt, nicht bekannt gegeben)
Panda Update 5, 23. Juli 2011 (keine Veränderung gegeben, bestätigt, nicht bekannt gegeben)
Panda Update 6, 12. August 2011 (6-9% der Anfragen in viele andere Sprachen als Englisch, bekannt gegeben)
Panda Update 7, 28. September 2011 (keine Veränderung gegeben, bestätigt, nicht bekannt gegeben)
Panda-Update 8 AKA Panda 3.0, 19. Oktober 2011 (ca. 2% der Abfragen, mit Verspätung bestätigt)
Panda Update 9, 18. November 2011: (weniger als 1% der Anfragen; angekündigt)
Panda Update 10, 18. Januar 2012 (keine Veränderung gegeben, bestätigt, nicht bekannt gegeben)
Panda-Update 11, 27. Februar 2012 (keine Veränderung gegeben, bekannt gegeben)
Panda-Update 12, 23. März 2012 (ca. 1,6% der Abfragen beeinflusst; angekündigt)
Panda-Update 13, 19. April 2012 (keine Veränderung gegeben, nachträglich aufgedeckt)
Panda-Update 14, 27. April 2012: (keine Änderung gegeben, bestätigt; erstes Update innerhalb weniger Tage nach dem anderen)
Panda-Update 15, 9. Juni 2012: (1% der Anfragen; spät bekannt gegeben)
Panda-Update 16, 25. Juni 2012: (ca. 1% der Anfragen; angekündigt)
Panda-Update 17, 24. Juli 2012: (ca. 1% der Anfragen; angekündigt)
Panda-Update 18, 20. August 2012: (ca. 1% der Anfragen; spät bekannt gegeben)
Panda-Update 19, 18. September 2012: (weniger als 0,7% der Anfragen; angekündigt)
Panda Update 20, 27. September 2012 (2,4% Englisch Abfragen beeinflusst, verspätet angekündigt
Panda-Update 21, 5. November 2012 (1,1% des englischsprachigen Anfragen in US; weltweit 0,4%; bestätigt, nicht bekannt gegeben)
Panda-Update 22, 21. November 2012 (0,8% des Englisch-Abfragen waren betroffen; bestätigt, nicht bekannt gegeben)
Panda-Update 23, 21. Dezember 2012 (1,3% des Englisch-Abfragen waren betroffen; bestätigt, gab)
Panda-Update 24, 22. Januar 2013 (1,2% des Englisch-Abfragen waren betroffen; bestätigt, gab)
Panda-Update 25, 15. März 2013 (bestätigt als kommen; nicht als bestätigt passiert)
Panda-Update 26, 18. Juli 2013 (bestätigt, gab)
Panda-Update 27 AKA Panda 4.0, 20. Mai 2014 (7,5% des Englisch-Abfragen waren betroffen; bestätigt, gab)
Panda-Update 28 AKA Panda 4.1, 25. September 2014 (3-5% der Anfragen waren betroffen; bestätigt, gab)
Panda-Update 30 AKA Panda 4.2, 18. Juli 2015 (2-3% der Anfragen waren betroffen; bestätigt, gab)

Allen Webmastern wünsche ich viel Erfolg!

Lesen Sie dazu auch: Neue SEO-Prinzipien

Ihr

joKotten Web & Service

joKotten

 

 

Bild u. Textquelle: searchengineland

    JVZoo Produktempfehlung

Share

Tagged As: , , , ,

No comments yet... Be the first to leave a reply!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Archive

  • Suchmaschineneintrag kostenlos

    Suchmaschineneintrag

    rankmaschine.de - Pagerank Anzeige ohne Toolbar
  • Promo

  • Bunte Suche

    ausgewählt von bunte-suche.de

    MaxiAd.de
  • RSS
    www.rssmax.de
    RSS-Katalog